Menu

8. Falkenturnier Langnau

Am Sonntag, 10. März 2019 standen 9 MCB-ler im Einsatz in Langnau. Da es über 80 Teilnehmer hatte, konnten nur 40% der Spieler in den Final einziehen. Von uns MCB-ler waren 3 im Finale. Die Junioren konnten alle 4 Runden spielen, die hatten keine Finalrunde. Am Schluss waren wir, trotz Schnee- und Regensturm, erfolgreich.

Peter Bigler gewann bei den Senioren II mit Total 99 Schlägen.
Heinz Blaser wurde 8. mit Total 82 Schlägen (3 Runden gespielt).
Monika Loosli wurde bei den Seniorinnen I 4. mit Total 99 Schlägen.
Margrit Herren wurde 9. mit Total 109 Schlägen (3 Runden gespielt).
Remo Gadenz wurde bei den Senioren I 4. mit Total 92 Schlägen.
Peter Hurni wurde in der gleichen Kategorie 19. mit Total 82 Schlägen (3 Runden gespielt).
Unser Junior Lars Jehle gewann in seiner Kategorie mit Total 96 Schlägen.
Sabine Jehle wurde bei den Damen 4. mit Total 81 Schlägen (3 Runden gespielt).
Thomas Jehle wurde bei den Herren 18. mit Total 113 Schlägen (3 Runden gespielt).

Zuletzt wurde der MC Bern 1 mit: Lars Jehle, Monika Loosli, Peter Bigler und Remo Gadenz bei der Mannschaftswertung 3. mit Total 283 Schlägen.

Wir gratulieren allen MCB-ler für Ihre Leistung!

» Liveresultate

Bildergalerie

Text + Bilder: Sabine Jehle, MC Bern

Zum Seitenanfang