Menu

Tournoi libre Neuchâtel

Nach längerer Zeit, Pandemie bedingt, fand am Sonntag, 06. Juni 2021 das erste Turnier in Neuenburg statt. Von unserem Club haben Lars Jehle und Roger Studer anwesend.

Lars Jehle hatte mit der Schweizernationalmannschaft Kadertraining und Turnier spielen.

Die Stimmung war sehr freundlich, nett und viel Freude, einander wieder zusehen.

Lars Jehle gewann bei den Junioren mit 101 Schlägen vor Janik Zysset, Maël Magnin und Maxime Bugnion. Lars wurde mit seinen 101 Schlägen im Gesamtklassement 2. mit gleich vielen Schlägen wie Grossi Andreas (MC Bulle). Der Tagessieg ging an Pierre Köstinger (MC Bulle) mit 98 Schlägen.

Roger Studer führte nach 2 Runden in der Kategorie Senioren 2, aber leider lief es ihm in der 3. Runde nicht mehr so gut und er wurde gut platzierter 6.

Wir gratulieren den beiden, für Ihre Ränge und danken, dass sie den MC Bern erfolgreich vertreten haben.

Text und Bilder: Sabine Jehle, MC Bern

Zum Seitenanfang