Menu

MCB Clubturnier 2019

Bei heissen Sommertemperaturen wurde am Sonntag, 30. Juni 2019 das MCB Clubturnier mit insgesamt 74 Teilnehmenden ausgetragen. In 7 Kategorien wurden 3 Runden gespielt. Es gingen bereits einige sehr heisse Tage voraus, so dass die Trainings auf diese Temperaturen ausgerichtet werden konnte. Trotzdem waren die Bedingungen sehr herausfordernd.

Kategorie Jugendliche:
Um 8.00 Uhr startete das Turnier mit der ersten Gruppe der Kategorie Jugendliche. Der Interlakner Janik Zysset legte bereist mit zwei 29ern vor. Mit einem 31er in der dritten Runde konnte er den Sieg mit 89 Schlusspunkten und einem Durchschnitt von 29.7 ins Trockene bringen. Unser Junior Lars Jehle schaffte in der letzten und heissesten Runde mit 28 zwar auch noch eine grüne Runde, konnte Janik aber knapp nicht mehr einholen. Mit 90 Punkten wurde er aber sehr guter Zweiter. Rang 3 ging an den Neuenburger Maël Magnin mit 97 Punkten.

Kategorie Seniorinnen 2:
Insgesamt 4 Teilnehmerinnen starteten bei den Seniorinnen 2. Annemarie Probst vom MC Eichholz Gerlafingen gewann mit 93 Punkten vor Anna Schneuwly, MC Rüschegg, mit 97 Punkten. Dritte wurde Annemarie "Meieli" Mäder vom MC Bern mit 101 Punkten.

Kategorie Seniorinnen 1:
Die Grenchnerin Ursula Hirsbrunner startete gleich mit einer 25er-Runde und legte damit die Messlatte ausserordentlich hoch. Mit folgenden 27 und 29 bendete sie das Turnier im grünen Bereich und gewann mit 81 Punkten und damit einem 27er-Schnitt und grossem Vorsprung die Kategorie Seniorinnen 1. Zweite mit 87 Punkten wurde Claudia Anderegg vom MC Burgdorf vor Monika Loosli vom MC Bern mit 89 Punkten.

Kategorie Senioren 2:
Bei den Senioren 2 schaffte Roland Zuberbühler vom MC Berner Falken eine weitere Glanzleistung. Mit drei grünen Runden und einem Durchschnitt von 28.7 gewann er mit 86 Punkten die ältere Senioren-Kategorie. Roger Studer vom MC Bern zeigte mit 89 Punkte auch eine gute Leistung und wurde Zweiter. Um Rang 3 musste mit zwei Spielern mit einem Total von 91 Punkten gestochen werden. Heinz Blaser vom MC Bern gewann das Stechen auf Bahn 2 gegen Marcel Grunder vom MC Florida-Studen.

Kategorie Senioren 1:
Mit einem Teilnehmerfeld von 22 war Senioren 1 die grösste Kategorie. Markus Wächter vom MC Eichholz Gerlafingen startete mit einer 29er-Runde ins Turnier und konnte sich bis zum Schluss stetig verbessern. Der Burgdorfer Roger Anderegg konterte als direkter Verfolger in der Schlussrunde mit einem 25er, konnte Markus aber nicht mehr einholen. Markus Wächter gewann mit sehr guten 82 Punkten knappp vor Roger Anderegg mit 83 Punkten. Dritter wurde Erwin Thönen vom MC Berner Falken mit 84 Punkten.

Kategorie Damen:
Sabrina Bürki vom MC Rhone gewann die Damen-Kategorie mit 89 Schlägen und 2 Punkten Vorsprung vor Barbara Soom, MC Florida-Studen, mit 91 Punkten und Manuela Wampfler, MC Bern, mit 93 Punkten.

Kategorie Herren:
In der Herren-Kategorie kämpften 11 Teilnehmer gegen die Hitze. Am besten geschlagen hatte sich Michel Gadenz vom MC Rhone. In der 3. und heissesten Runde schaffte er mit einem 24er das Tagesbestresultat und gewann mit tollen 78 Punkten das Clubturnier für sich. Zweiter wurde der Burgdorfer Bruno Ruch mit 80 Punkten, vor seinem Clubkollegen Daniel Moser mit 82 Punkten.

Der Sieg in der Mannschafts-Wertung ging an das Team "MC Burgdorf 1", besetzt mit Bruno Ruch, Daniel Moser, Roger Anderegg und Claudia Anderegg, mit 332 Punkten vor "MC Rhone" (Franziska Hebeisen, Sabrina Bürki, Michel Gadenz, Armin Marty) mit 344 Punkten. Das Team "MC Bern 2" (Heinz Blaser, Lars Jehle, Remo Gadenz, Monika Loosli) schaffte mit 355 Punkten Rang 3.

Als MC Bern sind wir sehr dankbar, dass wir wieder ein Clubturnier mit einer so tollen Beteiligung austragen durften. Wir danken den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Ausharren in der grossen Hitze. Danken möchten wir auch Wale Mischler für das kurzfristige Einspringen als Oberschiedsrichter und seinem Team, sowie den Helfern. Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern recht herzlich zu Ihren Leistungen, welche an diesem Sonntag wahrlich viel Schweiss gekostet haben!

» zu den Clubturnier-Ranglisten

Bildergalerie

Text + Bilder: Marc Maeder, MC Bern

Zum Seitenanfang