Menu

Jubiläumsturnier 60 Jahre MC Bern

Jubiläumsturnier MC Bern, 30./31. Mai 2015

Der MC Bern feiert 2015 sein 60 jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde am 30./31. Mai 2015 ein zweitägiges Jubiläumsturnier ausgetragen. Insgesamt 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen an den Start.

Das Turnier startete am Samstag um 12.30 Uhr mit den ersten zwei Runden bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen. Anschliessend wurde der erste Turniertag mit einem Jubiläums-Apéro abgerundet.

Mit Runde 3 der insgesamt 5 Turnierrunden wurde am Sonntag um 8.30 Uhr der zweite Turniertag gestartet - ebenfalls bei schönem Wetter und warmen Temperaturen.

Kategorie Jugend:
Unserem Schüler Flavien Winkler gelang sein erster Turniersieg mit 171 Punkten in 5 Runden. Mit 11 Schlägen Rückstand und 182 Punkten Zweiter wurde Patrice Schwarzentrub von den Berner Falken. Dritter mit 240 Punkten wurde Julien Winkler. Olivier Winkler, Bruder von Flavien und Julien, musste leider am Sonntag krankheitshalber Forfait geben und konnten die 3 letzten Runden nicht mitspielen. An dieser Stelle wünschen wir Olivier gute Besserung und dass die gesunden Minigolf-Vitamine wieder zurück kommen :-)

Kategorie Seniorinnen:
Bei den Seniorinnen gewann ebenfalls eine Heimspielerin. Katharina Kreienbühl schaffte mit 145 Schlusspunkten einen Vorsprung von 5 Schlägen vor Annemarie "Meieli" Mäder, ebenfalls MC Bern, mit 150 Punkte. Dritte wurde die Grenchnerin Ursula Hirsbrunner mit 157 Punkten.

Kategorie Senioren 2:
Der Heimspieler Heinz Blaser schaffte den Kategoriensieg mit einem 27er-Schnitt und somit 135 Punkten und einem stattlichen Vorsprung auf seinen Clubkollegen Willy Mäder, welcher mit 15 Punkten Rückstand und einem Schlusstotal von150 Zweiter wurde. Roland Gosteli vom CM Delémont endete auf Rang 3 mit 152 Punkten.

Kategorie Senioren 1:
Auch in der 4. und grössten Kategorie ging der Sieg an den Heimclub. Remo Gadenz schaffte mit 135 Punkten wie Heinz Blaser (Senioren 2) das Turnierbestresultat - allerdings mit nur 3 gegenüber 6 Differenzpunkten. Zweiter wurde Roland Wälti vom MC Grenchen mit 140 Punkten. Um den dritten Rang musste gestochen werden. Der Burgdorfer Angelo Philipona und Peter Bigler vom MC Bern spielten beide 144 Punkte. Auf der Zweiten Bahn setzte sich Peter Bigler durch und sicherte sich Rang 3.

Kategorie Damen:
Als Siegerin mit 145 Schlusspunkten ging Sabrina Bürki vom MC Rhone vom Platz. Zweite wurde ihre Schwester Bettina Bürki, ebenfalls MC Rhone, mit 155 Punkten. Die Heimspielerin Franziska Hebeisen musste sich mit 158 Punkten geschlagen geben, wurde aber immerhin noch stolze Dritte.

Kategorie Herren:
Bei den Herren gewann der Grenchner Martin Kaiser mit 137 Punkten und 10 Schlägen Vorsprung auf Roland Freidig vom MSC Thun und 147 Punkten. Mit 148 Punkten knapp dahinter landete Thomas Würsch von den Berner Falken auf dem dritten Rang.

Mannschaften:
Der Mannschafts-Pokal konnte an das Team "MC Bern 1" übergeben werden. In der Zusammensetzung von Remo Gadenz, Peter Hurni, Heinz Blaser und Peter Bigler schafften sie ein Gesamttotal von 559 Punkten. Dies entspricht einem Schnitt von knapp unter 28 Schlägen pro Runde. Rang 2 ging an MC Rhone mit 595 Punkten und Rang 3 an MC Bern 2 mit 614 Punkten.

Schliesslich wurden noch ein paar Sonderpreise abgegeben und die Startnummer ausgelost, welche den Stadtrundflug per Helikopter von den Mountainflyers gewinnt. Gezogen wurde Startnummer 30. Der Burgdorfer Urs Hayoz ist der glückliche Gewinner dieser Auslosung. Wir gratulieren und wünschen Ihm guten Flug und viel Vergnügen, wenn er auch unsere schöne Minigolfanlage von der Vogelperspektive sehen kann.

Herzliche Gratulation den Kategorie-Siegerinnen und -Siegern und vielen Dank an alle Teilnehmer/innen und an das Schiedsrichter-Team unter der Leitung von Christian Kühni für die gute Turnieratmosphäre und den fairen Wettkampf.

Ein grosser Dank geht auch an alle Sponsoren, welche uns bei diesem schönen Turnier-Anlass wieder grosszügig unterstützt haben. Deshalb besucht doch auch gleich unsere Sponsorenliste! Vielen Dank!

» SPONSOREN Jubiläumsturnier
» zu den Clubturnier- und Jubiläumsturnier-Ranglisten

Bildergalerie

Text + Bilder: Marc Maeder, MC Bern

Zum Seitenanfang